16
Aug-2017

Winkel 43: Hier gibt’s den besten Apfelkuchen Amsterdams

Amsterdam, Städte   /   Schlagwörter: ,
Apfelkuchen Amsterdam Winkel 43 Noordermarkt

Appelgebak oder Appeltaart mit oder ohne Slagroom: ein echter Klassiker der holländischen Küche. Zu eurem Amsterdam-Kurztrip gehört daher ein schönes Stück frisch gebackener Apfelkuchen genauso dazu wie Kroketten, Stroopwafels und ein leckeres Eis. Lieben gelernt haben wir den holländischen Apfelkuchen in den Strandpavillons an der niederländischen Küste. Inzwischen können wir aber auch bei unseren regelmäßigen Amsterdam-Besuchen nicht mehr darauf verzichten.

Wo ihr den besten Apfelkuchen in ganz Amsterdam findet und was ihr sagen solltet, wenn euch Slagroom dazu angeboten wird, erfahrt ihr in diesem Artikel.

Immer dem Zimtduft nach: Winkel 43 am Noordermarkt

Die beste Appeltaart in ganz Amsterdam gibt es eindeutig im Café Winkel 43 am Noordermarkt. Von der Westerkerk und dem Anne Frank Haus aus sind es nur 5 bis 10 Minuten zu Fuß und vom Bahnhof erreicht ihr den Noordermarkt in knapp 15 Gehminuten. Diese kleinen Abstecher solltet ihr unbedingt machen. Folgt einfach eurer Nase und lauft dem köstlichen Zimtduft nach, dann könnt ihr das Café Winkel mit seiner apfeligen Gebäck-Spezialität nicht verfehlen.

Tablett Kuchen Winkel 43 Amsterdam

Für diese Sünde mit Äpfeln und Zimt lohnt sich ein kleiner Umweg: Bei Winkel wird der Apfelkuchen am laufenden Band tablettweise rausgetragen.

Appeltart im Café Winkel Amsterdam

Was braucht es mehr zum Glück?

Schlange stehen für ein Stück Amsterdamer Apfelkuchen? Unbedingt!

Besonders samstags im Sommer, wenn die Marktstände auf dem Noordermarkt scharenweise Besucher anlocken, ist es eine Herausforderung, einen Platz auf der Außenterrasse des Café Winkel 43 zu bekommen – kein Grund, es nicht zu versuchen 🙂 Zur Not schnappt ihr euch einen der Plätze im Inneren des Cafés oder lasst euch den Kuchen samt Sahne zum Mitnehmen einpacken.

Schlange Winkel 43 Amsterdam

Apfelkuchen-Schlange bis auf die Straße – Anstehen lohnt sich!

Selbstbedienung im Café Winkel 43

Bei Winkel ist Self-Service angesagt und ihr holt euch euren Apfelkuchen drinnen an der Theke. Da schätzungsweise 90 % der Gäste wegen der Appeltaart vorbeischauen, hat das Personal die Kuchenstücke schon auf Tellern vorbereitet und in Reih und Glied auf dem Tresen bereitgestellt. Der Verkauf läuft wie am Fließband, so dass die Schlange vor dem Café immer relativ schnell vorrückt. Unser Tipp: Auf die Frage „Slagroom erbij?“ antwortet auf jeden Fall mit „Ja, graag!“. Denn niederländischer Apfelkuchen ist eigentlich erst mit Schlagsahne komplett.

Amterdam Winkel Noordermarkt Kuchen

Apfelkuchen-Ausgabe im Akkord, Sahne drauf, fertig!

Cafe Winkel Amsterdam Innenansicht

Café Winkel 43: innen klein und gemütlich

Leckerer Apfelkuchen trotz „Massenproduktion“

Bei einem dermaßen hohen Absatz könnte die Qualität des Appelgebaks leiden. Tut sie zum Glück aber nicht. Der Apfelkuchen schmeckt hier wirklich immer fantastisch: locker, leicht, nach Apfel und besonders nach Zimt. Allein für diese Amsterdamer Spezialität lohnt sich ein Abstecher zum Noordermarkt.

Perfektes Samstags-Programm in Amsterdam: Erst Noordermarkt, dann Appeltaart

Wir haben das kleine Eckcafé Winkel 43 vor ein paar Jahren nach einem Besuch auf dem Noodermarkt, einem ansprechenden Mix aus Bauern- und Flohmarkt, ausgemacht. Der Markt findet jeden Samstag auf dem Platz vor der Noorderkerk statt. Ein kombinierter Markt- und Café-Winkel-Besuch gehören für uns seitdem zu jedem Amsterdam-Urlaub dazu. Man kann sich hier in der Sonne und bei zwei Stück Apfelkuchen wundervoll vom Markttreiben und einem engagierten Drehorgelspieler berieseln lassen.

Winkel 43 Aussengastronomie Noordermarkt Amsterdam

Vorne Sonnenterrasse des Winkel 43, im Hintergrund der Noordermarkt

Drehorgel Cafe Winkel Amsterdam

Er gibt alles und sorgt für die musikalische Untermalung zum Apfelkuchen-Genuss.

 Adresse und Öffnungszeiten

Café Winkel 43 (Offizielle Webseite)
Noordermarkt 43
1015 NA Amsterdam

Und zu folgenden Zeiten bekommt ihr den besten Apfelkuchen in Amsterdam:

  • montags von 7.00 Uhr bis 1.00 Uhr
  • dienstags bis donnerstags von 8.00 Uhr bis 1.00 Uhr
  • freitags von 8.00 Uhr bis 3.00 Uhr
  • samstags von 7.00 Uhr bis 3.00 Uhr
  • sonntags von 10.00 Uhr bis 1.00 Uhr

Lust bekommen auf ein Stück Amsterdamer Apfelkuchen im Winkel?

Schickt uns eure Eindrücke von Hollands National-Gebäck und von eurem Besuch im Café Winkel.

3

 likes / 3 Kommentare
Beitrag teilen:
  1. Marc /

    Das sieht seeeehr lecker aus und Slagroom muss einfach sein!

    • Stefanie Laube /

      Wem sagst du das! 😛

  2. brigitte O. /

    Habe schon auf die Fortsetzung eures Blogs gewartet, immer spannend, was ihr uns mitteilt. Kennen das holländische appelgebak nur von Hollands Küste. Sollten wir mal nach Amsterdam kommen, besuchen wir natürlich das Café Winkel.

Diesen Artikel kommentieren


Click on form to scroll

Archiv

> <
Jan Feb Mar Apr May Jun Jul Aug Sep Oct Nov Dec